PlayStation Store Oktober-Charts: Black Ops 4 schlägt Red Dead Redemption 2


Kommentare (7)

Sony hat die PlayStation Store Charts für Oktober 2018 enthüllt. Einmal mehr verrät das Unternehmen, welche Titel für PS4 und PSVR besonders oft in Downloadform verkauft wurden. Auch die DLCs wurden in einer Rangliste betrachtet.

PlayStation Store Oktober-Charts: Black Ops 4 schlägt Red Dead Redemption 2

Mit den aktuellen PlayStation Store-Charts hat Sony Interactive Entertainment verraten, welche Spiele im vergangenen Oktober besonders oft als Download gekauft wurden. Die beiden vordersten Plätze bei den PS4-Charts sind die Neueinsteiger „Call of Duty: Black Ops 4“ auf dem ersten und „Red Dead Redemption 2“ auf dem zweiten Platz. Die Fußball-Simulation „FIFA 19“, der Sieger aus dem Vormonat, hat sich auf dem dritten Platz eingereiht.

Ubisofts Open-World-Titel „Assassin’s Creed Odyssey“ steht auf Platz 4, während sich der DICE-Shoooter „Battlefield 1″ dank eines Angebots nochmal auf den fünften Platz vorkämpfen konnte.

Auch die VR-Titel hat Sony mit einer separaten Rangliste ausgestattet.  Der erste Platz wird von“Astro Bot: Rescue Mission“ belegt. Es folgen „Creed: Rise to Glory“ auf zweiten,  „Batman: Arkham VR“ auf dem dritten und „Arizona Sunshine“ auf dem vierten Platz. Die vollständigen Ranglisten verraten nachfolgend die Details:

PlayStation Store Charts Oktober

PS4

PS VR

  1. ASTRO BOT Rescue Mission
  2. Creed: Rise to Glory
  3. Batman: Arkham VR
  4. Arizona Sunshine
  5. Job Simulator
  6. Until Dawn: Rush of Blood
  7. DOOM VFR
  8. Firewall Zero Hour
  9. Paranormal Activity: The Lost Soul
  10. Statik

DLC

  1. Fortnite Battle Royale – Das Ace-Paket
  2. Fortnite – Standard Gründerpaket
  3. Marvel’s Spider-Man: Die Stadt die niemals schläft
  4. Destiny 2: Forsaken
  5. Marvel’s Spider-Man: Der Raubüberfall
  6. Call of Duty: Black Ops 4 – Black Ops Pass
  7. Fortnite – Deluxe Gründerpaket
  8. Destiny 2 – Expansion Pass
  9. Horizon Zero Dawn: The Frozen Wilds
  10. Assassin’s Creed Odyssey – Season pass

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. beenie sagt:

    Traurig, dass recycelter Müll so gut ankommt. Werden wohl immer mehr anspruchslose Spieler.

    (melden...)

  2. Zockerfreak sagt:

    Dafür das RDR 2 nur 5 Tage im Oktober Zeit zum verkaufen hatte und BO4 fast 3 Wochen,eine beachtliche Leistung.

    (melden...)

  3. pasma sagt:

    Need For Speed immernoch vertreten in der Rangliste und sogar noch NFS 2015???
    Es wird Zeit für ein neues Midnight Club. -UNBEDINGT!
    (Aber das wird sicherlich nicht so stark verkauft. Es ist wie ein Teufelskreis. Einer sagt er mag es nicht, weil es nicht so bekannt ist, lach.)

    (melden...)

  4. pasma sagt:

    Vielleicht schlägt auch nur COD BO 4 RDR 2, weil sich die meisten RDR 2 vermutlich auf Disk kaufen? Weil 100 GB wollen sich nur die Wenigsten downloaden.
    Ich möchte eine allgemeine Rangliste sehen!

    (melden...)

  5. Anonymous sagt:

    Mich würde aber auch nicht wundern, wenn diese Liste teilweise mit dubiosen Mitteln manipuliert wird.

    (melden...)

  6. BBH sagt:

    @Pasma: Die Disc Version wird doch auch installiert und nimmt knapp 100 GB auf der Festplatte ein. Oder irre ich mich da?

    (melden...)

  7. pasma sagt:

    @BBH genau dasselbe dachte ich zuerst auch!
    Aber wir beide haben einen Denkfehler!
    Weil installieren braucht viel weniger Zeit, als downloaden. Du musst es für die Disk ja nur installieren.

    (melden...)

Reviews